NEU! PSMA Prostata-Diagnostik

PET-CT DIAGNOSTIK

PETSCAN ist eine auf PET-CT spezialisierte Einrichtung, die mit Hilfe modernster Geräte und erfahrenen Doppelfachärzte (Nuklearmedizin und Radiologie) eine hochwertige Diagnostik liefert.

Das PET-CT ist ein in der Krebsdiagnostik etabliertes Diagnoseverfahren, das die Auswahl des Therapieverfahren sowie die Therapieverfolgung wesentlich unterstützt.

Je nach klinischer Fragestellung werden spezielle Tracer verwendet; der am häufigsten verwendete Tracer ist 18F FDG; weitere Tracer sind 18F Fluorid, 18F DOPA und 18F FET.

Haupteinsatzgebiete

Wir bieten PET-CT-Untersuchungen für folgende Einsatzbereiche an:

  • Bronchuskarzinom (Lungenkrebs)
  • Mammakarzinom (Brustkrebs)
  • Colonkarzinom (Dickdarmkrebs)
  • Melanom (Schwarzer Hautkrebs)
  • Malignes Lymphom (Lymphdrüsenkrebs)
  • Kopf/Hals-Tumore (u.a. Kehlkopfkrebs)
  • Ösophaguskarzinom (Speiseröhrenkrebs)
  • Pankreaskarzinom (Bauchspeicheldrüsenkrebs)
  • Schilddrüsenkarzinom (Schilddrüsenkrebs)
  • Cervixkarzinom, Endometriumkarzinom (Gebärmutterkrebs)
  • Ovarialkarzinom (Eierstockkrebs)
  • Harnblasenkarzinom (Harnblasenkrebs)
  • Prostatakarzinom (Prostatakrebs)

Spezialuntersuchungen PET-CT

Prostata Ga68 PSMA

PETSCAN bietet in der Indikation Prostatakarzinom PETCT-Untersuchungen mit dem neuen Spezialtracer Ga68 PSMA (Gallium 68 prostataspezifisches Membranantigen) an. Der wesentliche Vorteil gegenüber dem Tracer Cholin liegt in der höheren Sensitivität, wodurch bereits bei sehr niedrigen PSA-Werten biochemische Rezidive lokalisiert werden können.

Alzheimer

In der Indikation Demenzdiagnostik bietet PETSCAN Untersuchungen mit dem neuen Spezialtracer Flutemetamol (Vizamyl) an.

Experten Sprechstunde

PET-CT-Kompetenz – Modernste Krebsdiagnostik

Haben Sie Fragen zu einer PET-CT-Untersuchung oder wurden Sie von Ihrem behandelnden Arzt/ Ihrer behandelnden Ärztin zu einer PET-CT-Untersuchung überwiesen?

Wir informieren Sie über den Untersuchungsablauf und die Einsatzmöglichkeit in Ihrer persönlichen Situation.

Fragen Sie unseren Experten und vereinbaren Sie einen Termin

Anmeldung bei Frau Karin Birke:
Telefon: 01/225 200-225
E-Mail: k.birke@petscan.at

Wichtiger Hinweis: In der Experten-Sprechstunde kann keine konkrete Diagnose oder Therapieempfehlung gegeben werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine fundierte Diagnose nur durch eine ärztliche Untersuchung gestellt werden kann.

 

German