Für Ärzte

Geräte und Technik

PET-CT
Wir betreiben das derzeit modernste PET-CT-Gerät, das mit innovativer Technik ausgestattet ist:

  • Der hochempfindliche Detektor erlaubt eine deutliche Reduktion des erforderlichen Tracers und dadurch eine reduzierte Strahlenbelastung. Weiters ermöglicht die hohe Empfindlichkeit des Detektors eine Verkürzung der Untersuchungsdauer.
  • Das neue Berechnungsverfahren sichert eine noch exaktere Messung der Tumoraktivität.

 

Schilddrüsen-Szintigraphie

Mit der speziellen Kleinfeld-Schilddrüsenkamera modernster Bauart können Szintigraphien der Schilddrüse mit sehr hohem PatientInnenkomfort schnell und in hoher Auflösung durchgeführt werden.

Indikationsliste PET-CT

In der Bekämpfung von Krankheiten spielen die ständig verbesserten Therapieverfahren, aber auch exaktere Diagnoseverfahren eine entscheidende Rolle. Nur eine genaue Kenntnis der Erkrankung, der Lage und Ausdehnung des Tumors und vor allen Dingen des Stadiums ermöglicht es dem behandelnden Arzt, aus den zur Verfügung stehenden Therapiemöglichkeiten die optimale(n) auszuwählen. Bei dieser „Charakterisierung“ der Tumorerkrankung bietet PET-CT eine ganz entscheidende Hilfestellung. In vielen Fällen ermöglicht PET-CT erheblich früher als andere bildgebende Verfahren den Medizinern eine genaue Beurteilung der Krebserkrankung: PET-CT kann oftmals den entscheidenden Hinweis geben, ob Gewebeknoten gut- oder bösartig sind, wie die genaue Ausbreitung einer Tumorerkrankung ist, ob eine Behandlung wirksam ist, ob sich im späteren Verlauf neue Tumorherde bilden. Damit kann sie helfen, die effektive Therapie zu finden oder auch gezielt unnötige, den Patienten belastende Maßnahmen zu vermeiden.

Als Grundlage für die Entscheidung, wann eine PET-CT medizinisch indiziert ist, dient die evidenzbasierte Indikationsliste für den Einsatz von PET-CT des ‚Royal College of Physicians‘. (Evidence-based indications for the use of PET-CT in the UK 2016)

Die diagnostischen Haupteinsatzgebiete der PET-CT-Untersuchung sind:

  • Bronchuskarzinom
  • Mammakarzinom
  • Colonkarzinom
  • Melanom
  • Malignes Lymphom
  • Kopf/Hals-Tumore
  • Ösophaguskarzinom
  • Pankreaskarzinom
  • Schilddrüsenkarzinom
  • Cervixkarzinom, Endometriumkarzinom
  • Ovarialkarzinom
  • Harnblasenkarzinom
  • Prostatakarzinom

 

Spezialuntersuchungen PET-CT

Prostata Ga68 PSMA

PETSCAN bietet in der Indikation Prostatakarzinom PET-CT-Untersuchungen mit dem neuen Spezialtracer Ga68 PSMA (Gallium 68 prostataspezifisches Membranantigen) an. Der wesentliche Vorteil gegenüber dem Tracer Cholin liegt in der höheren Sensitivität, wodurch bereits bei sehr niedrigen PSA-Werten biochemische Rezidive lokalisiert werden können.

Alzheimer

In der Indikation Demenzdiagnostik bietet PETSCAN Untersuchungen mit dem neuen Spezialtracer Flutemetamol (Vizamyl™) an.

Schilddrüsenuntersuchungen

WICHTIGER HINWEIS:

Ab 1. Juli 2018 beenden wir unsere Schilddrüsen-Diagnostik. Wir empfehlen, sich mit Ihren Anfragen an die Schilddrüsenpraxis Josefstadt zu wenden (Tel. +43 1 403 2920).

Das PETSCAN Team !

 

Für Schilddrüsenuntersuchungen bieten wir folgende Leistungen an:

  • Schilddrüsen-Ultraschall
  • Schilddrüsen-Szintigraphie
  • Feinnadelpunktion

 

German