EANM 2018

Am heurigen Kongress der europäischen nuklearmedizinischen Gesellschaft wurde über aktuelle Forschungsergebnisse in der Nuklearmedizin berichtet. Laut Dr. Heinisch waren zwei Themen besonders interessant: Inwieweit beeinflusst eine antiandrogene Therapie die PET-CT mit Ga68-PSMA? Zwei neue Studien erbrachten wichtige Erkenntnisse. PET-CT zur Evaluierung einer Immuntherapie: Neue Kriterien (PECRIT, PERCIMT) und die Erfassung von immunrelated adverse events (IRAES). Mehr dazu finden Sie auf: https://eanm18.eanm.org/

German